VoiceTracer (DVT4110, DVT6110, DVT7110, DVT8110)

Mit einer Video-Kamera verbinden (nur bei DVT7110)

Sie können Ihren VoiceTracer als externes Mikrofon für eine Video- oder DSLR-Kamera benutzen. Damit erreichen Sie die beste Audio-Qualität für Ihre Videos.

So verbinden Sie Ihren VoiceTracer mit Ihrer Video-Kamera:

  1. Schrauben Sie den Blitzschuhadapter in das Stativgewinde auf der Rückseite Ihres VoiceTracer.

    VoiceTracer screw-in hot shoe adapter
  2. Stecken Sie den Blitzschuhadapter in den Blitzschuh Ihrer Kamera. Achten Sie darauf, die Vorderseite Ihres VoiceTracer in die Aufnahmerichtung auszurichten.

    VoiceTracer plug in hot shoe adapter
  3. Benutzen Sie beide Feststellschrauben des Blitzschuhadapters um sicherzustellen, dass Ihr VoiceTracer auf Ihrer Video- / DSLR-Kamera stabil fixiert ist.

  4. Schließen Sie das Audiokabel an die Kopfhörerbuchse links am Gerät an.

    VoiceTracer plug-in audio cable
  5. Schließen Sie das andere Ende des Audiokabels am Eingang für externe Mikrofone Ihrer Video-Kamera an.

  6. Drücken Sie im Stoppmodus die rechte Funktionstaste VoiceTracer settings icon, um die Seite mit den Einstellungen zu öffnen. Wählen Sie mithilfe der Aufwärts- bzw. der Abwärts-Taste die Option Szene aus und drücken Sie dann die Aufnahme-Taste, um Ihre Auswahl zu bestätigen. Im Anschluss wählen Sie aus der Liste die Option Video und bestätigen dies erneut mit der Aufnahme-Taste.

    X Der Hauptbildschirm der Video Szene wird in Rot angezeigt. Zusätzlich sehen Sie auf der unteren Bildschirmhälfte den Audiopegel für beide Aufnahme-Kanäle.

  7. Beginnen Sie mit der Videoaufnahme auf Ihrer Video-Kamera / DSLR-Kamera.

    Anmerkung

    In der Video Szene agiert der VoiceTracer als externes Mikrofon, der Ton wird in dieser Szene nicht auf Ihrem VoiceTracer gespeichert. Der Ton wird von Ihrer Video-Kamera / DSLR-Kamera aufgenommen und gespeichert.

  8. Drücken Sie die linke Funktionstaste um die Video Szene zu verlassen.