Diktierlösungen von Philips beschleunigen Arbeitsabläufe

Die Fakten

Der Kunde
IVAM GmbH, Österreich
Webseite besuchen

Die Lösung
SpeechAir smartes Diktiergerät
Produktseite besuchen

SpeechLive Cloud-Diktierlösung
Produktseite besuchen

Diktieren im Facility-, Immobilien- und Asset-Management? Die Wiener Firma IVAM GmbH mit Kunden in Österreich, aber auch im Ausland, setzt die neueste Generation der Philips Diktierlösungen ein. SpeechAir und SpeechLive, und beschleunigt somit Arbeitsabläufe nachhaltig. 

Die Firma IVAM GmbH ist auf den Betrieb und die Verwaltung von Gewerbeimmobilien spezialisiert. Der Geschäftsführer Ingo Bischof wendet die Methode des Diktierens bereits seit einiger Zeit erfolgreich in seinem Unternehmen an: „In den Liegenschaften, die wir betreuen, ersparen uns die Philips-Diktierlösungen sehr viel Zeit beim Protokollieren und Aufnehmen von Sachverhalten. Wir müssen nach der Aufnahme von Inhalten während Objektbegehungen nicht erst ins Büro zurückkehren, um die Aufnahmen verschriftlichen zu lassen. Das ist ein enormer Vorteil.“

Video-Clip zum Anwenderbericht

Mobiles Arbeiten: komfortabel und einfach durch Philips

Ingo Bischof weiß auch die Möglichkeiten des mobilen Arbeitens für sich zu nutzen, die sich durch das smarte Diktiergerät SpeechAir und die cloud-basierte Workflow-Lösung SpeechLive für ihn und seine Firma ergeben: „Wenn ich in unseren Liegenschaften unterwegs bin, wär es mit Laptop oder Notizbuch sehr umständlich, Gedanken und Sachverhalte festzuhalten, da es dort meist an Schreibgelegenheiten mangelt. Das SpeechAir oder die Philips Diktier-Recorder-App sind hier das perfekte Equipment.“

Insgesamt ist meine Arbeit durch den Einsatz der Philips-Diktierlösungen wesentlich einfacher geworden. Meine Kunden profitieren vor allem von der schnelleren Reaktionszeit!

Ingo Bischof
Geschäftsführer

Smartes Diktiergerät SpeechAir: WLAN als Schlüsselfunktion

Das smarte Diktiergerät SpeechAir vereint die Vorteile eines Smartphones und eines Diktiergerätes: Durch den Schiebeschalter ist das SpeechAir intuitiv zu bedienen. Die Geräuschunterdrückung ist ausgezeichnet und über die WLAN-Funktion können Aufnahmen doppelt verschlüsselt direkt übermittelt werden. Speziell Personen, die im Immobilien- oder Baugewerbe arbeiten, schätzen auch die Kratz- und Stoßfestigkeit des SpeechAir durch sein Gorilla-Glas, das den Recorder zu einem langlebigen und robusten Arbeitsgerät macht. 

Diktier-Recorder-App und SpeechLive komplettieren die Lösung

„Normalerweise diktiere ich mit dem SpeechAir, aber wenn ich kurzfristig unterwegs bin, verwende ich auch sehr gerne die Philips-App auf dem Smartphone. Egal, mit welchem Gerät ich meine Aufnahmen erstelle: Alle Diktate gelangen in mein SpeechLive-Portal, auf das ich – und mein Backoffice – ganz einfach via Web-Browser zugreifen kann“, schildert Herr Bischof die Arbeitsweise. 

SpeechLive übernimmt das Tippen

Je nach Art der Aufnahme entscheidet Ingo Bischof, ob er den SpeechLive-Spracherkennungsservice oder den zertifizierten Philips-Schreibservice nutzt. Für Arbeitsanweisungen an sein Team, die rasch in die Tat umgesetzt werden sollen, ist der Spracherkennungsservice ideal, da der Text ganz rasch erstellt ist. Für komplexere Inhalte wie beispielsweise Verträge wählt er den Schreibservice, da dieser akkurate Ergebnisse liefert, auch wenn Fachtermini verwendet werden. Beide Varianten sind durch das Pay-per-Use-Modell äußerst kosteneffizient: Man bezahlt sie nur, wenn man sie auch wirklich beansprucht. 

„Insgesamt ist meine Arbeit durch den Einsatz der Philips-Diktierlösungen wesentlich einfacher geworden. Meine Kunden profitieren vor allem von der schnelleren Reaktionszeit!“, zeigt sich Herr Bischof überzeugt und zufrieden. 

Die Lösung

Mehr zufriedene Kunden

“Man hat mehr Zeit, auf den Patienten einzugehen und man kann sich lediglich auf das Diktieren konzentrieren, was schnell, einfach, unkompliziert und genau ist.“

Dr. Doris Ulreich-Laussermayer, Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe

Artikel lesen Alle Referenzen anzeigen

“Wenn ich auf Inspektionen bin, kann ich mit der App diktieren, das Aufgenommene gleich an meine Sekretärin senden und alles ist fertig, wenn ich wieder ins Büro zurückkomme.“

Richard Bouchier, Allsop Immobilienberatung, Großbritannien

Artikel lesen Alle Referenzen anzeigen

“Das Team hat den Übergang von unseren alten Geräten zu Philips SpeechLive bereits durchgeführt. Es war ein einfacher und problemloser Prozess. Wir vergeben 10 von 10 Punkten.“

Richard Smith, Fifield Glyn, Großbritannien

Artikel lesen Alle Referenzen anzeigen

“Jedem Anwalt, den ich kenne, empfehle ich den Umstieg auf Sprachtechnologie. Durch das Diktieren habe ich mehr Zeit für wertschöpfende und wichtige Aufgaben und rechtliche Analysen. Ich bin dadurch effizienter geworden und denke, dass das anderen auch so gehen würde.“

Bryan-Eric Lane, Gründer von LANE, avocats et conseillers d’affaires inc., Montreal

Artikel lesen Alle Referenzen anzeigen
Kontakt Händlersuche
Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter, um stets informiert zu bleiben